• Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4

Strukturgutachten Horgenzell

Aufgabenstellung war die Begehung aller Wasserver­sorgungs­anlagen zur Dokumentation der aktuellen Gebäude und Anlagesituation sowie die Darstellung des Ist-Zustandes der bestehenden Trinkwasserversorgungssysteme unter Einbeziehen von Wassermengen, Wasserqualität und Versorgungssicherheit.  Weiterhin die Ermittlung des Wasserbedarfs der bestehenden Versorgungsstrukturen auf der Grundlage der Daten und Prognosen der Gemeinde, die Aufstellung einer Wasserbilanz je Versorgungseinheit und Maßnahmen zur Deckung des Wasserbedarfs in den Versorgungseinheiten. Der Investitionsbedarf der bestehenden und alternativen Versorgungsstrukturen im Bereich Bau, Verfahrenstechnik, Elektro und Überwachungstechnik wurde auf Basis eines Kostenrahmens ermittelt und zum Abschluss eine zusammenfassende Bewertung einschließlich einer Handlungsempfehlung an die Gemeinde abgegeben.

Eckdaten:


Auftraggeber:
Gemeinde Horgenzell

Ansprechpartner:
Herr Restle

Maßnahmen:
Wasserversorgung

Aufgaben:
Strukturgutachten Eigenwasserversorgung Horgenzell

Baujahr:
Fertigstellung August 2015

Größe:
1 Wasserfassung, 1 Hochbehälter, 51 km Wasserversorgungsnetz