Energieberatung WEG Friedhofstr. 33

Für das Wohnhaus aus dem Jahr 1910 wurde AGP mit der Erstellung eines Sanierungsfahrplans sowie eines Energieausweises beauftragt. Nach der bereits erfolgten Sanierung der Heizungsanlage wurde der Sanierungsfahrplan in Verbindung mit dem Bezug von Biogas als Erfüllungsoption des EWärmeG BW gewählt. Der Sanierungsfahrplan erfüllt die Anforderungen des EWärmeG zu einem Drittel, wenn er zum Zeitpunkt der Heizungserneuerung nicht älter als fünf Jahre ist. Weiterhin zeigt er auf, welche Sanierungsschritte an Ihrem Gebäude in welcher Reihenfolge sinnvoll sind. So passen die einzelnen Maßnahmen optimal zusammen und Sie erhalten bei einer Umsetzung von Maßnahmen den besten Nutzen. Ob und wann Sie Maßnahmen oder Maßnahmenpakete umsetzen, können Sie frei entscheiden.

Eckdaten:


Auftraggeber:
WEG Friedhofstr. 33

Ansprechpartner:
Hausverwaltung Fey, Frau Fey

Maßnahmen:
Energieberatung

Aufgaben:
Erstellen eines Sanierungsfahrplans

Baujahr:
2016

Größe:
800 qm