• Fertige Straßenaufweitung
  • Vor der Straßenaufweitung 02
  • Einbau Asphalttragschicht
  • Vor der Straßenaufweitung

Ortsdurchfahrt Bierstetten - Straßenbau

Der Straßenbelag der Ortsdurchfahrt Bierstetten sollte saniert werden. Bei den ersten Ortsterminen wurde klar, die enge Kurvenführung ist der heutige Verkehrsbelastung nicht gewachsen.

Grunderwerbe ermöglichen eine Aufweitung. Durch die Aufweitung wurde die Wasserführung und Kanalisation überplant und optimiert.

Eckdaten:


Auftraggeber:
Regierungspräsidium Tübingen

Ansprechpartner:
Herr Siebert, Herr Schilling

Maßnahmen:
Erneuerung Fahrbahn mit Kurvenaufweitung

Aufgaben:
Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung, Kurvenaufweiterung, Fahrbahnerneuerung

Baujahr:
Juni – Oktober 2012

Größe:
5500 m² Fahrbahnerneuerung